Wir sind verschieden - Jeder ist willkommen - Wir gehören zusammen

Schöne Herbstferien und wichtige Reisehinweise

Liebe Familien!

Heute geht es nach 8 1/2 Wochen ohne Schulquarantänevorfälle in die Herbstferien. Genießen Sie die Tage mit Ihren Kindern gemeinsam.

Wir sind stolz darauf, dass es uns gelungen ist, den Schulbetrieb so lange Zeit aufrecht zu erhalten. Dazu haben Sie alle mit Einhaltung der Hygieneregelungen und mit sorgsamem Verhalten auch außerhalb von Schule beigetragen.

Nun gehen wir in eine neue Phase hinein. Das Infektionsgeschehen in Deutschland (4516 Fälle mehr am 09.10.20) und in der Welt hat deutlich an Geschwindigkeit aufgenommen. Alle Nachbarländer Deutschlands (bis auf Polen, Stand 09.10.2020-14 Uhr)und auch zahlreiche Urlaubsregionen in Deutschland (auch an der Nordsee) haben Risikogebiete und sind damit nicht ohne 14tägige Pflichtquarantäne oder Testverfahren bei der Rückkehr zu bereisen.

Informieren Sie sich genauestens über die aktuelle Lage Ihres Urlaubs- oder Ausflugsziels (auch täglich während Ihres Aufenthaltes, da die Lage sehr dynamisch ist):

  • https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html
  • https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4 

Verstöße gegen Auflagen werden streng verfolgt und sind im Schulkontext für uns alle gefährdend.

Nehmen wir gemeinsam Rücksicht und verzichten auf Besuche von Risikogebieten. Das Lernen der Kinder nach den Ferien soll nach unserem Wunsch im Präsenzunterricht stattfinden können.

Sollten Sie dennoch in einem Risikogebiet gewesen sein, so sind Sie zur Selbstauskunft und Meldung beim Bielefelder Gesundheitsamt verpflichtet. Hier erhalten Sie alle Infos und ein Onlineformular dafür: https://www.bielefeld.de/de/covi/reise/

Bei Fragen wenden Sie sich an uns. Unser Kontaktformular ist oben rechts auf der Seite verfügbar.

Herzliche Grüße

Dominik Braus und Anke Holbrügge, Schulleitung